Ich ein Video von BBC Earth zu meinen YouTube Favoriten hinzugefügt

Giant otters sunbathing – Wildlife on One – BBC from BBC Earth:[embed_code]

Having gorged themselves on fish, a group of giant otters haul themselves onto partially submerged logs to sunbathe. Turtles too are soaking up the sun until the humble butterfly brings about an abrupt end to proceedings in this fantastic clip from the BBC Wildlife on One clip narrated by Sir David Attenborough. Visit http://www.bbcearth.com for all the latest animal news and wildlife videos and watch more high quality videos on the new BBC Earth YouTube channel here: http://www.youtube.com/bbcearth

Allgemein

Digital-Anteil am Gesamtumsatz in Top-5-Märkten 2009 (%)

Deutschland digitalisiert langsamer

Die Umsätze mit digitaler Kaufmusik wachsen, fangen aber den Verlust bei den Tonträgern nicht auf. Das zeigt der Vergleich zwischen dem deutschen und dem US-Markt: Der Digitalanteil an den Musikkäufen ist in Deutschland sehr niedrig – 2009 wurden nur 8,3 Prozent des Gesamtumsatzes mit Digitalverkäufen erzielt, in den USA waren es 49,3 Prozent.

Quelle: Bundesverband Musikindustrie

(Auf Flickr ansehen)

Allgemein

Beispielrechnung: Wer verdient was an einem Download-Album (9,9

Verteilung der Einnahmen beim Download

Eine Beispielrechung für das Album eines Newcomers. Die wichtigsten Unterschiede beim Digitalverkauf:

* Bei Downloads sind die Herstellungskosten geringer, die Gema-Abgabe zahlt nicht das Label, sondern der Händler.
* Es gibt kein Warenrisiko. Deshalb geben bei Downloads Independent-Labels wie Tapete Records den Künstlern einen größeren Anteil (konkret bei Tapete: 35 Prozent der vom Händler überwiesenen Einnahmen).
* Auch bei Download-Verkäufen arbeiten insbesondere Independent-Labels mit Vertrieben zusammen, weil diese direkt Verträge mit iTunes, Amazon und anderen Anbietern schließen können.

Der größte Teil der Gema-Einnahmen wird von der Verwertungsgesellschaft später an Autoren, Komponisten und Verlage – ausgeschüttet – das bedeutet, dass je nach Vertragslage und Beteiligung (ist der Musiker wie oft bei Indie-Künstler zugleich Autor und Komponist?) der Anteil des Künstler letztendlich höher ist als bei der ersten Abrechnung.

(Auf Flickr ansehen)

Allgemein

Beispielrechnung: Wer verdient was an einer Newcomer-CD (15,99 Endpreis)?

Verteilung der Einnahmen bei einer CD

Eine Beispielrechung für das Album eines Newcomers. Im Vergleich zu bekannten, etablierten Künstlern ist das Risiko hoch, dass die Investitionen verloren sind, weil nicht genug Tonträger verkauft werden, um die Herstellungs- und Marketingkosten einzuspielen. Dieses Risiko trägt das Label komplett.
Der größte Teil der Gema-Einnahmen wird von der Verwertungsgesellschaft später an Autoren, Komponisten und Verlage – ausgeschüttet – das bedeutet, dass je nach Vertragslage und Beteiligung (ist der Musiker wie oft bei Indie-Künstler zugleich Autor und Komponist?) der Anteil des Künstler letztendlich höher ist als bei der ersten Abrechnung.

Quelle: Tapete Records

(Auf Flickr ansehen)

Allgemein